SRxxA/PExxx Serie

SR10A/PE512 mit 10 Bahnen

Einführung

Die Schleifringübertrager der Serie SR/PE eignen sich besonders für Applikationen, bei denen zusätzlich zur Signalübertragung ein präzises Drehzahlsignal erforderlich ist.

Die kompakte Bauweise ermöglicht eine Vielzahl von Applikationen mit maximal 10 Kanälen zur Übertragung von Thermospannungen, DMS- oder anderen Sensorsignalen bis max. 500mA/Bahn zwischen einer rotierenden Welle und der stationären Messdatenerfassung.

Ein intergrierter Präzisions-Encoder liefert wahlweise 100, 256, 360, 500 oder 512 TTL-Pulse/Umdr. (Pulszahl bei Bestellung wählbar). 

Hiermit lassen zusätzlich Drehwinkel, Drehzahl und Winkelgeschwindigkeit bestimmen und
über einen F/U-Wandler ein analoges RPM-Signal generieren.

Die sehr hohe Genauigkeit der Encoder-Signale von 5 Bogenminuten erlaubt den Einsatz bei Messungen von Torsionsschwingungen, bei Anwendungen mit sehr dynamisch wechselnden Drehzahlen oder hohen Anforderungen an eine exakte Drehwinkelbestimmung.

Der robuste Aufbau im Edelstahlgehäuse bietet Schutz gegen Staub etc. und gewährleistet hohe Betriebssicherheit und Lebensdauer. Die dauergeschmierten Lagerungen reduzieren den Reinigungs- und Wartungsaufwand.

Die Schleifringbürsten lassen sich manuell abheben, wodurch sich ein Verschleiß der Bahnen außerhalb des Messbetriebs vermeiden lässt.

Bei der Standardausführung werden die Signalkabel bei Rotor und Stator an farbig kodierten Lötstützpunkten angelötet.

Leistungsmerkmale

Encoder TTL-Signalausgänge
  • robuste Bauform
  • 0...10 Bahnen
  • max. Stromfluss 500mA/Bahn, spannungsfest bis 50V
  • integrierter Präzisions-Encoder lieferbar mit 100, 256, 360, 500 oder 512 Impulsen/Umdr. (bei Bestellung wählbar), 
  • Puls-Genauigkeit 5 Bogenminuten
  • externe Spannungsversorgung (+5...+25V DC / 50mA) zusätzlich erforderlich
  • die Signale des Drehzahlsensors belegen keine Schleifringbahnen
  • einfache Montage am Wellenende
  • Betriebsdrehzahl je nach Typ bis 10.000 Umdr./min
  • kompakte Konstruktion bei geringem Gewicht
  • robuster und geschützter Aufbau im Edelstahlgehäuse
  • staubdichte Bauform und dauergeschmierte Kugellager für hohe Betriebssicherheit und lange Lebensdauer
  • optional mit zusätzlicher Abdichtung als wettergeschützte Ausführung lieferbar, dadurch reduziert sich die Drehzahl auf max. 2.000 Umdr./min
  • Kabelanschluß je nach Ausführung rotor- bzw. statorseitig mit Steckverbinder oder über farbig kodierte Lötpunkte
  • Rotordurchmesser je nach Bauform 2.18"/55.4mm oder 2.5"/ 63.5mm

Option wettergeschützt

  • Versionen SR10MW/PE512, SR10AW/PE512/A sind durch zusätzliche Abdichtung wettergeschützt, die max. Drehzahl reduziert sich dadurch auf 2.000Umdr./min.
  • Version SR10AB/PE512/A und SR4AB/PE512/T ist durch eine berührungsfreie Labyrinth-Dichtung wettergeschützt, als max. Drehzahl sind hierbei max. 10.000Umdr./min.müglich

Option höhere Drehzahl

  • Version SR4AB/PE512/A ist durch eine berührungsfreie Labyrinth-Dichtung wettergeschützt, als max. Drehzahl sind hierbei max. 10.000Umdr./min. möglich
  • Version SR10AB/PE512 ist durch eine berührungsfreie Labyrinth-Dichtung wettergeschützt, als max. Drehzahl sind hierbei max. 10.000Umdr./min. möglich
  • Version SR10AB/PE512/A ist durch eine berührungsfreie Labyrinth-Dichtung wettergeschützt, als max. Drehzahl sind hierbei max. 10.000Umdr./min. möglich

Technische Daten

Alle Typen mit 100, 256, 360, 500 oder 512P/Umdrehung, zusätzlich A- und B-Signal um 90° versetzt.
Typ Anzahl
Bahnen
Umdr./min
max.
Bauform wetter-
geschützt
max. Strom
je Bahn
Imp./
Umdr.
Durchm.
Stator
Durchm.
Rotor
Länge Gewicht Temp.-
Bereich
Kontakte
Stator
Kontakte
Rotor
Bemerkung
SR0A/PE512 0 10.000 standard
mit Encoder
nein 500mA 512 2.18"/
55.4mm
2.5"/
63.5mm
63.8mm 425g -40...+100°C Lötpunkte Lötpunkte Zeichnung
SR4A/PE512 4 10.000 standard
mit Encoder
nein 500mA 512 2.18"/
55.4mm
2.5"/
63.5mm
63.8mm 425g -40...+100°C Lötpunkte Lötpunkte Zeichnung
SR6A/PE512 6 10.000 standard
mit Encoder
nein 500mA 512 2.18"/
55.4mm
2.5"/
63.5mm
63.8mm 425g -40...+100°C Lötpunkte Lötpunkte Zeichnung
SR8A/PE512 8 10.000 standard
mit Encoder
nein 500mA 512 2.18"/
55.4mm
2.5"/
63.5mm
63.8mm 425g -40...+100°C Lötpunkte Lötpunkte Zeichnung
SR10A/PE512 10 10.000 standard
mit Encoder
nein 500mA 512 2.18"/
55.4mm
2.5"/
63.5mm
63.8mm 425g -40...+100°C Lötpunkte Lötpunkte Zeichnung
SR4MW/PE512 4 2.000 standard
mit Encoder
ja 500mA 512 2.18"/
55.4mm
2"/
50.8mm
79.2mm 425g -40...+100°C Lötpunkte Lötpunkte Zeichnung
SR6MW/PE512 6 2.000 standard
mit Encoder
ja 500mA 512 2.18"/
55.4mm
2"/
50.8mm
79.2mm 425g -40...+100°C Lötpunkte Lötpunkte Zeichnung
SR8MW/PE512 8 2.000 standard
mit Encoder
ja 500mA 512 2.18"/
55.4mm
2"/
50.8mm
79.2mm 425g -40...+100°C Lötpunkte Lötpunkte Zeichnung
SR10M/PE512 10 10.000 standard
mit Encoder
nein 500mA 512 2.18"/
55.4mm
2"/
50.8mm
79.2mm 425g -40...+100°C Lötpunkte Lötpunkte Zeichnung
SR10MW/PE512 10 2.000 standard
mit Encoder
ja 500mA 512 2.18"/
55.4mm
2"/
50.8mm
79.2mm 425g -40...+100°C Lötpunkte Lötpunkte Zeichnung
SR10AW/PE512 10 2.000 standard
mit Encoder
ja 500mA 512 2.18"/
55.4mm
2.5"/
63.5mm
79.2mm 425g -40...+100°C Lötpunkte Lötpunkte  
SR10AW/PE512/A 10 2.000 standard
mit Encoder
ja 500mA 512 2.18"/
55.4mm
2.5"/
63.5mm
79.2mm 425g -40...+100°C Lötpunkte Steck-
verbinder
 
SR4AB/PE256/T 4 10.000 standard
mit Encoder
ja 500mA 256 2.18"/
55.4mm
2.5"/
63.5mm
81.0mm 425g -40...+100°C Lötpunkte Lötpunkte Labyrinth-
Dichtung
max.
10.000Umdr.
SR10AB/PE512 10 10.000 standard
mit Encoder
ja 500mA 512 2.18"/
55.4mm
2.5"/
63.5mm
81.0mm 425g -40...+100°C Lötpunkte Lötpunkte Labyrinth-
Dichtung
max.
10.000Umdr.
SR10AB/PE512/A 10 10.000 standard
mit Encoder
ja 500mA 512 2.18"/
55.4mm
2.5"/
63.5mm
81.0mm 425g -40...+100°C Lötpunkte Steck-
verbinder
Labyrinth-
Dichtung
max.
10.000Umdr.

Download

SR10A_E512_de.pdf

Datenblatt